Lage in Neukölln


Aktuelle Zahlen zur Pandemie für unser Neukölln.


Die Kurve der Neuinfektionen flacht dauerhaft ab. Das ist gut und zeigt im Rückblick, dass die bisherigen Maßnahmen erfolgreich waren. Ich habe aber große Sorge, dass wir uns diesen Erfolg jetzt kaputt machen.


Fast täglich kommen Politiker mit neuen Forderungen nach Öffnungen um die Ecke. Erst Schulen, dann Kitas, Spielplätze, Zoos und so weiter. Jeder von ihnen verfolgt wichtige Ziele, ohne Frage. Auch ich wünsche mit ein Stück Normalität zurück.


Aber es kann nicht sein, dass wir fast täglich neue Lockerungen verfügen ohne überhaupt zu wissen, wie die bisherigen Erleichterungen gewirkt haben. Damit laufen wir genauso blind in die (hausgemachte) zweite Welle hinein, wie wir in den Beginn der Pandemie gestolpert sind.


Ganz konkret: die Öffnung der Spielplätze in Berlin war eine politische Entscheidung auf Ebene der Bezirksbürgermeister, die - das kann ich jedenfalls für Neukölln sagen - ohne Rücksprache mit meinem Gesundheitsamt getroffen wurde.


Gerade weil ich allen Familien von Herzen wünsche, dass sie die Spielplätze wieder dauerhaft nutzen können hoffe ich inständig, dass es nicht die falsche Entscheidung war. Der nächste Lockdown wird brutal. Wir müssen vermeiden, dass es dazu kommt.

Aktuelle Einträge
CDUB_Kreisverbandlogos__Neukölln.png