Newsletter Jung und Gesund in Neukölln

28/03/2017

Im neuen Newsletter unseres Stadtrates für Jugend und Gesundheit Falko Liecke erfahren Sie, was der Bezirk gegen das Drogenproblem rund um den S-Bahnhof Neukölln unternehmen wird. Falko Liecke reicht es nicht, die Drogenkonsumenten nur zu vertreiben. Um den Anwohnern dauerhaft zu helfen, müssen die suchtkranken Menschen in die richtige Hilfe bekommen.
Gleichzeitig muss mit harter Hand gegen die Dealer vorgegangen werden.

Die gute Seite von #unserneukölln ist aber auch dabei. Während der Präventionstage "Fit für die Straße" lernen Schülerinnen und Schüler seit 10 Jahren, verantwortungsvoll mit der Droge Alkohol umzugehen. Und das Ehrenamtsprojekt "Neuköllner Kiezsterne" geht bald in den dritten Lehrgang. Ein tolles Projekt mit engagierten Müttern!

 

Hier gibt es den neuen Newsletter. Viel Spaß beim Lesen!

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

November 9, 2019

Please reload

2000px-CDU_logo.svg.png